Quartier Libellenhof

Der Libellenhof teilt sich durch die Libellenstrasse in zwei Bereiche, den südlichen Bereich mit seinen tiefen, lauschigen Gärten und den nördlichen Teil mit den drei neuen roten Bauten und seinem grossen Innenhof im östlichen Teil.

Alle Gebäude im nordöstlichen Teil (gelb) bleiben unverändert bestehen.

Die Gebäude im nördlichen Teil, westlich des Pulverturms und im südlichen Teil werden in den nächsten 7-9 Jahren etappenweise erneuert. Dabei legen wir grossen Wert auf die intelligente Weiterentwicklung der Hoflandschaft und den tiefen, kinderfreundlichen Gärten.

Der Gestaltungsplan ist eingereicht. Zeitpunkt und die Etappierung der Bauprojekte sind im Moment noch offen.

Die Mietangebote für die bestehenden Liegenschaften im Libellenhof werden ab 2019 über diese Webseite ausgeschrieben!

Durch die Bewegung des Schiebers erhalten Sie einen Eindruck der geplanten Erneuerung.

Details zu den eingereichten Gestaltungsplänen den geplanten Erneuerungsbauten und zu den geplanten Wohnungsgrundrisssen ersehen Sie unter der Lasche  «Erneuerung»

Bild